Traumhochzeit oder Albtraum? STOP Frühehen!

STOP Frühehen. Foto: © Uwe SteinertAm 2. Juni 2017 hat der Bundestag ein neues „Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen“ verabschiedet. Das ist ein großer Erfolg für die Arbeit von TERRE DES FEMMES – unser Dank geht auch an alle UnterstützerInnen! Das Gesetz war dringend notwendig, denn durch den Zuzug von geflüchteten Menschen wird das Thema Frühverheiratung in Deutschland zunehmend brisant. Durch die neuen gesetzlichen Regelungen werden Ehen, die im Ausland mit Personen unter 18 Jahre geschlossen wurden, für nichtig erklärt bzw. aufgehoben. Das Mindestheiratsalter wird in Deutschland ausnahmslos auf 18 Jahre angehoben. Ein großer Erfolg für unsere Petition „STOP Frühehen“, die mit über 100.000 Unterschriften dem Justizministerium vorgelegt wurde.

Weiterlesen...

Logo Transparenzinitiative