...Mali: „APDF hat mein Leben gerettet“

Alimata Traoré. Foto: © TERRE DES FEMMESWährend unseres Projektbesuchs im März 2017 in Mali konnten wir mit Frauen im Frauenschutzhaus unserer Partnerorganisation APDF in Bamako Gespräche führen. Alimata Traoré ist uns ganz besonders zu Herzen gegangen. Sie hat uns einmal mehr verdeutlicht, wie wichtig die Arbeit von APDF ist, für die wir im Juni 2017 eine Spendenaktion gestartet haben.

Im Jahr 2014 musste Alimata Traoré (Name wurde geändert) aus ihrer Heimatstadt Timbuktu fliehen. Islamistische Terrorgruppen hatten den Norden Malis seit 2012 unter ihrer Gewaltherrschaft. Alimata Traoré wurde mehrfach vergewaltigt. Im weit entfernten Frauenschutzhaus der APDF in Bamako hat sie schließlich Schutz gefunden.

„Ich kann nicht darüber reden, was mir angetan wurde. Aber ich will davon reden, dass APDF mein Leben gerettet hat.“

Weiterlesen...

Logo Transparenzinitiative