NADINE ANGERER

Fußballerin

Nadine Angerer. Foto: © inès pietz photography

Foto: © inès pietz photography

"Auf keinem Fußball steht 'nur für Jungen zum Spielen' und ich hatte das große Glück, dass mich meine Eltern immer voll unterstützt haben. Aber ich weiß, dass es andere schwerer hatten und vielen Mädels der Spaß beim Fußballspielen genommen wurde. Seither hat sich zwar einiges getan, aber auch heute fehlt noch in vielen Bereichen so Einiges, bis wir wirklich Chancengleichheit und Gleichberechtigung erreicht haben. Ich fühle mit all den Frauen, für die sich TERRE DES FEMMES einsetzt, damit sie nicht mehr massive Menschenrechtsverletzungen und Einschränkungen in ihrer Freiheit erleiden müssen."

Logo Transparenzinitiative