Presseeinladung: TERRE DES FEMMES Pressekonferenz am 23. August zur Petition "DEN KOPF FREI HABEN!"

Berlin, 15. August 2018. TERRE DES FEMMES veranstaltet im Rahmen der Petition „DEN KOPF FREI HABEN!“ am 23. August eine Pressekonferenz mit fachlich kompetenter Podiumsbesetzung, um die Öffentlichkeit über die negativen Folgen des sogenannten Mädchenkopftuchs zu informieren und mit der Unterschriftenaktion erstmals vor die Medien zu treten. Die Petition wurde bereits von 43 prominenten ErstunterzeichnerInnen wie Sibel Kekilli, Alice Schwarzer und Ahmad Mansour unterzeichnet. Auch Verbände wie der Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte und der Berufsverband der Frauenärzte unterstützen die Aktion.

 

Wann: 23. August 2018, 10:30-11:30 Uhr (Presseakkreditierung und Anmeldung ab 10:00 Uhr; Interviews bis 13 Uhr möglich)

Wo: WeiberWirtschaft; Anklamer Straße 38; 10115 Berlin; 1. Hof, 2. Aufgang, 4. OG

 

Wer:

Begrüßung

Christa Stolle, Bundesgeschäftsführerin TERRE DES FEMMES

 

Podiumsgäste

  • Dr. Sigrid Peter, Vizepräsidentin Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte (aus Termingründen sind Einzelinterviews mit Frau Peter nur zwischen 10:00-10:30 Uhr möglich)
  • Prof. Dr. Susanne Schröter, Direktorin Frankfurter Forschungszentrum Globaler Islam
  • PD Dr. Elham Manea, Politologin und Autorin
  • Seyran Ates, Rechtsanwältin und Autorin
  • Ali Ertan Toprak, Präsident Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände
  • Dr. Necla Kelek, Vorstandsfrau TERRE DES FEMMES

Moderation: Nina Coenen

 

Zusätzliche Interviewpartnerinnen im Publikum:

  • Mina Ahadi, Vorsitzende Zentralrat der Ex-Muslime in Deutschland
  • Naila Chikhi, freie Mitarbeiterin TERRE DES FEMMES
  • Judith Sevinc Basad, Journalistin
  • Zana Ramadani, Autorin
  • Rebecca Schönenbach, Vorsitzende Initiative Frauen für Freiheit
  • Eva Quistorp, MdEP a.D.

 

Was: Pressekonferenz, vorab und anschließend Einzelinterviews möglich

 

Aus Sicherheitsgründen benötigen wir eine Anmeldung. Die Anmeldefrist ist am 22.09.2018 um 16 Uhr abgelaufen.

Ohne vorherige Akkreditierung können wir Ihnen kein Einlass gewähren!

 

Sollten Sie an unserer Pressekonferenz nicht teilnehmen können, steht Ihnen diese am 23.08.18 von 10:30 bis 11:30 Uhr auch per LiveStream über unseren YouTube-Kanal zur Verfügung.

Für weitere Hintergrundinformationen finden Sie hier die Links zur Petition und dem Argumentepapier von TERRE DES FEMMES. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Für Fragen und Interviewanmeldungen wenden Sie sich bitte an TERRE DES FEMMES, Clara Hülskemper (Presseassistentin), Tel. 030/40504699-25, oder per E-Mail an presse@frauenrechte.de senden.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.