„Ich vermisse vor allem meine Kindheit“ – ehemalige Mitarbeiterinnen des Frauenbildungszentrums in Afghanistan über ihr Leben in Deutschland

Schwarz-Weiß Bilder von Afganischen Frauen © TERRE DES FEMMESIm Rahmen des frauenrechtlichen Afghanistan Workshops Anfang August 2022 konnte TERRE DES FEMMES (TDF) mit einigen ehemaligen Mitarbeiterinnen des Frauenbildungszentrums Neswan über ihre aktuelle Situation, ihre Sicht auf Afghanistan ein Jahr nach der Machübernahme der Taliban und ihre bisherige Zeit in Deutschland seit der Evakuierung sprechen.

 

 

 

 

 

 

Stand 08/2022